Die Frau im Islam
Home.
Wer sind wir?.
Zielsetzungen.
Zeugnisse von Ex-Moslems.
Kontaktieren Sie uns.
Was ist der Islam?.
Wie studiert man den Islam.
Studium des Islam.
Islamisierung von Belgien.
Unsere Streitpunkte.
Fragen an die Bewegung.
Movement in the Media.
Forum.
Books.
Links.
Islamitic Terminology.

BEWEGUNG EX-MUSLIME IN BELGIEN

Rechtliche Stellung der Frau im Islam.
Die Frau im Islam nach Linda Bogaert.
Die Ehe im Islam.
Beleidigung der Frau im Islam.
Vergewaltigte Frau ins Gefängnis.
Genitalverstümmelung von Frauen, eine islamische Praxis?.
Darf ein Mann seine Frau schlagen?.

STUDIUM DES ISLAM

Die Frau im Islam
Die Stellung der Frau ist eines der kontroversesten Themen im Islam. Die Situation der Frau in den meisten islamischen Ländern, aber auch in islamischen Gemeinschaften in Ländern mit einer nicht-muslimischen Mehrheit ist zumindest verbesserungswürdig. Wir denken dabei an Mädchen, die sehr früh verheiratet werden, an Polygamie, an Frauen, die ohne Grund verstoßen werden, an Frauen, die nach der Anzeige einer Vergewaltigung ins Gefängnis gesteckt werden, ...
Muslime gehen dabei hart in die Defensive. In der Regel wird argumentiert, dass dieses Phänomen “kulturell” einzuordnen sei und nichts mit dem Islam zu tun habe. Mohammed habe mit der Gründung des Islam den Frauen Rechte eingeräumt, die sie zuvor niemals hatten, und die Situation der Frau auf eine revolutionäre Weise verbessert, ... behaupten Muslime.
Das Ziel dieser Seite besteht darin, anhand einer Reihe von Texten “Missverständnisse” im Zusammenhang mit der Stellung der Frau im Islam auszuräumen und einige Argumente und Denkweisen im Zusammenhang mit diesem Thema zu entkräften.